Startseite

Projekte

Filme

Fotos

Lexikon

Über uns

Downloads

Projekte:

Medienkompetenzvermittlung(2010-2014)

Eine schulbegleitende Maßnahme des Fachbereiches Bildung und Qualifizierung der Landeshaupstadt Hannover und der Ada-und-Theodor-Lessing-VHS Hannover. Das Projekt diente dem Einblick in den Beruf Mediengestalter Bild & Ton. Das Medienhaus Hannover vermittelte theoretisches Wissen und unterstützte die Schüler beim Produzieren von Kurzfilmen.

Durch die Medienkompetenzprojekte bekamen unsere Teilnehmer einen Einblick in für sie interessante Bereiche von Berufsfeldern die ihnen üblicherweise verschlossen bleiben. Diese Zugangsmöglichkeit kann einer sehr konkreten Überprüfung der persönlichen Eignung für Tätigkeiten im Medienbereich dienen.

Die Teilnehmer lernten, wie wichtig Teamarbeit ist, Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Genauigkeit wurden ermittelt. Durch selbsttätige Kameraführung und Schnitt erwarben die Schüler einen anderen Umgang mit Medien und reflektierten diese für sich neu.

engage

Ein Weiterbildungsprogramm für europäische Jugendliche Arbeitnehmer, die die ICT (Information & Communication Technology)-gestützte Kultur verstehen und erforschen wollen, wie Web 2.0 und Social Media-Tools ihnen helfen können.
Die Teilnehmer testeten und entwickelten neue Ansätze, digitale Werkzeuge zu verwenden, um dazu beizutragen, einen positive Einfluss aufeinander und auf die europäische Gesellschaft zu nehmen.

Das EU-Projekt ENGAGE entstand in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Hannover in Bristol, Aarhus und Hannover (2010).

"abdrehen Hannover" (2008-2009)

Ein Podcastprojekt für Jugendliche (12 - 25 Jahre) und Multiplikatoren. In einem Team wurden mit professioneller Unterstützung Filmideen Jugendlicher umgesetzt. Von der Vorproduktion über Kostüm, Maske und Dreharbeiten bis zur Postproduktion begleitete das Medienhaus Hannover Projekte von Schulen, Freizeitheimen und einzelnen Jugendgruppen. Ergebnisse sind auf dieser Seite unter der Rubrik Filme zu sehen. Das Projekt endete zum auslaufenden Jahr 2009.

Partner des Projektes waren:Fachbereich Bildung und Qualifizierung sowie Fachbereich Jugend und Familie der Landeshauptstadt Hannover, Medienbus und n-21:Schulen in Niedersachsen online e.V..

Filmprojekt "Mark Manders" (2007)

Mit Schülern der 12.und 13.Klasse des Matthias-Claudius-Gymnasiums in Gehrden, Projektbegleitung Birgit Soine und Andrea Gogl, in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Hannover, unter der Leitung des Medienhaus Hannover, Ekkehard Kähne und Projektassistenz Klaus Morhenner und Andreas Ulrich.

Masterclass Video Workshop
Universität Karaganda (2003)

Veranstalter:Goethe-Institut Almaty, Descht-und-Art-Zentrum Karaganda, Medienhaus Hannover, Staatliche Technische Universität Karaganda